Bob fahren – Ein Spaß für die ganze Familie

Sonnenschein, 20°+ Grad, ein wunderschöner Frühlingstag.
Wir besuchten heute die Sommerrodelbahn auf der Loreley. Es handelt sich dabei um eine 700m  lange Rodelbahn, bei der man Geschwindigkeiten bis zu 40 km/h erlangen kann.

Ganz komfortabel wird man zum Startpunkt bereits im Bob sitzend hochgezogen, ausgekoppelt und dann geht es los.

Es hat uns allen ganz viel Spaß gemacht. Kinder ab 3 Jahren dürfen am Rodelspaß teilhaben.

Da man während der Fahrt keine Fotos machen darf, haben wir dies vorher getan.

LoreleyBob

Ein wunderschöner Frühlingstag

Ich bin zur Zeit mit Lady L. und Sir H. bei meinen Eltern zu Besuch. Meinem Neffen war ich noch einen Besuch in einem Indoor-Spielplatz schuldig, was ich heute endlich einlösen konnte.

Wir fuhren nach Bad Schwalbach zur Wunderkiste.

Es war kaum etwas los und so konnten die Kinder alles in vollem Zuge genießen und ausprobieren. Trampolin springen, klettern, rutschen, Fahrzeuge fahren. Nach knapp 2,5 Stunden waren alle k.o. und wir fuhren zurück nach Hause.

Trampolinspringen Wellenrutsche

Nachdem die Kräfte wieder zurückgekehrt sind ging es zu Hause weiter.
Kühe und Kälber gucken, Traktor fahren, rutschen und schaukeln. Ein rundum schöner Frühlingstag.